Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
27.11.2018

Landwirtschaftliche Sozialversicherung: Eigenständigkeit erhalten!

In einem Gespräch mit Ursula Schulte MdB (SPD) Mitte Oktober 2018 in Berlin hat sich die GdS für die Eigenständigkeit der landwirtschaftlichen Sozialversicherung und deren Beschäftigte starkgemacht.

Hintergrund für das Gespräch war eine Äußerung Schultes in der Bundestagsdebatte am 11. September 2018, dass ihrer Einschätzung nach eine Eingliederung der Alterssicherung der Landwirte in die gesetzliche Rentenversicherung inzwischen von den Landwirten selbst für durchaus überlegenswert gehalten werde. Diese Aussage hat die GdS zum Anlass genommen, die Bundestagsabgeordnete um ein Gespräch zu bitten, das dann auch binnen eines Monats zustande gekommen ist.


Im Gespräch mit Schulte verwies die GdS darauf, dass sie seit jeher für eine gegliederte Sozialversicherung eintritt und die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) als eigenständigen Träger erhalten möchte. In diesem Zusammenhang hat die GdS auf die Sensibilität der Kolleginnen und Kollegen in der SVLFG hingewiesen, die durch die politisch erzwungenen Fusionen und den damit einhergehenden massiven Personalabbau sehr belastet sind und Angst vor weiteren Eingriffen haben. Hierzu hat die GdS näher skizziert, was dort in der jüngeren Vergangenheit alles passiert ist.


Für die Befürchtungen zeigte Schulte viel Verständnis. Dabei hat sie allerdings deutlich gemacht, dass sich die Berechtigung jedes Trägers in der Sozialversicherung ihrer Auffassung nach an dessen Wirtschaftlichkeit messen lassen müsse. Als Bundestagsabgeordnete sähe sie sich in der Pflicht, kritische Fragen zu stellen und Denkanstöße zu geben. Schulte hat aber auch keinen Zweifel daran gelassen, dass Strukturänderungen gut überlegt sein sollten und – sofern es zu solchen komme – für die Beschäftigten tragfähige Lösungen gefunden werden müssten.


Die GdS sieht keinen Anlass, die Eigenständigkeit der SVLFG in Frage zu stellen und wird diese Position auch weiterhin offensiv vertreten.

 

 

 

 


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: