Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
04.10.2018

Die Bergische Krankenkasse: Tarifverhandlungen fortgesetzt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach zwei weiteren Gesprächsrunden am 6. und 27. September 2018 möchten wir die Kolleginnen und Kollegen – wie versprochen – über den Fortgang der Gespräche informieren.

In der Runde am 6. September 2018 haben wir uns mit der Arbeitgeberseite intensiv über einen von der GdS eingebrachten Tarifvertragsentwurf ausgetauscht.

 

In vielen Punkten haben wir uns angenähert, in weiten Teilen gab es auch bereits einen Konsens über einen zukünftigen Entgelttarifvertrag. Kritische Themen, wie der Umgang mit der bisher praktizierten „Bewährungsphase“ oder die Bewertung von Vertriebstätigkeiten, müssen aber noch beraten werden. Dennoch: Wir sind auf einem guten Weg!

 

Am 27. September 2018 haben wir uns mit dem ebenfalls von der GdS eingebrachten Entwurf eines Manteltarifvertrages auf der Basis des Tarifvertrages der BKK-Tarifgemeinschaft beschäftigt. Auch hier gibt es in weiten Teilen Konsens. Die Abweichungen in der Arbeitsordnung haben wir dabei in besonderem Maß im Fokus. Ziel der GdS ist es, diese Abweichungen dort, wo sie nicht (mehr) sinnvoll sind oder aus gewerkschaftlicher Sicht nicht mitgetragen werden können, auf das notwendige Maß zu beschränken. Anderseits wollen wir Abweichungen im Sinne der Kolleginnen und Kollegen gerne erhalten und sprechen mit der Bergischen Krankenkasse auch über die  

Verbesserungen, die sich die Kolleginnen und Kollegen im Rahmen der Mitarbeiterbefragung gewünscht haben.

 

Natürlich wird nicht alles sofort umsetzbar sein. Es hat aber bereits Signale gegeben, wo Kompromisse im Sinne der Kolleginnen und Kollegen denkbar sind.

 

Beide Seiten werden nun die vorliegenden Entwürfe weiter bearbeiten und die beidseitigen Vorstellungen konkreter ausarbeiten.

 

Die Verhandlungen werden dann am 8. November 2018 fortgesetzt.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit! Werden Sie Mitglied der GdS!

 

Und: Anregungen an die GdS-Tarifkommission sind natürlich jederzeit willkommen.

Es geht um Ihre Arbeitsbedingungen!

 

Für die GdS verhandeln: Stephan Kallenberg (stellvertretender Bundesgeschäftsführer), Jessica Rades, Manuela Schoth, Uwe Reichardt und Florian Schulte (alle Die Bergische Krankenkasse)

 

 

 

 


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: