Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
05.06.2019

VIACTIV: GdS-Mitglieder haben entschieden: Verhandlungsergebnis abgelehnt!

Innerhalb der vereinbarten Erklärungsfrist bis zum 31. Mai 2019 haben wir inzwischen gegenüber dem Vorstand erklärt, dass die GdS das Ergebnis nicht annimmt.

 

Vorausgegangen ist – wie bei uns üblich – eine Befragung der GdS-Mitglieder. Und diese haben das Ergebnis mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

 

Für 2019 zu wenig

 

Die meisten Mitglieder sind mit den „Leermonaten“ von Januar bis April 2019 sowie mit der Erhöhung um lediglich 2,0 Prozent ab Mai 2019 unzufrieden.

 

Aber auch die Erhöhung um weitere 2,0 Prozent ab Januar 2020 wird als nicht ausreichend angesehen.

 

Und tatsächlich führt erst die sehr späte Reduzierung der Wochenarbeitszeit ab Januar 2021 tatsächlich wieder an das Vergütungsniveau der BKK-Tarifgemeinschaft heran.

 

So lange wollen unsere Mitglieder nicht warten!

 

Wir haben den Vorstand aufgefordert, mit uns über bessere Regelungen insbesondere für das Jahr 2019 zu verhandeln.

 

Ob die VIACTIV dazu angesichts der Annahme des Tarifergebnisses durch die anderen Gewerkschaften bereit ist, wissen wir nicht. Das Votum unserer Mitglieder konnten und wollten wir aber nicht einfach übergehen!

 

Unterstützen Sie unsere Tarifarbeit!


Werden Sie GdS-Mitglied! Am einfachsten im Internet unter www.gds.de/beitritt.

 

Es geht um Ihre Arbeitsbedingungen!

 

Für die GdS verhandeln: Stephan Kallenberg, Stephanie Giese, Thorsten Kloppenborg, Jörg Neumann und Martin Wichmann

 

 

 

 

Dateien:
20190605_VIACTIV_Spezial_01.pdf360 K

x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: