Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
02.04.2019

Die Bergische Krankenkasse: Tarifverhandlungen gehen weiter – Inkrafttreten des Haustarifvertrages zum 1. Juli 2019 geplant

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das ursprüngliche Ziel, die Verhandlungen über einen Haustarifvertrag auf der Basis der bisher gültigen Arbeitsordnung mit der Bergischen Krankenkasse bis Ende 2018 auszuhandeln, haben wir deutlich verpasst.

Wie so oft liegt die Tücke im Detail, und die vollen Terminkalender wie auch die ein oder andere Erkältung tun ein Übriges.

 

In den Verhandlungen am Donnerstag der letzten Woche haben wir in einem intensiven Austausch aber nochmals deutliche Fortschritte bei den Themen Eingruppierungsordnung und Entgeltstruktur erzielt.

 

Auf dieser Basis werden wir jetzt die weiteren Verhandlungen vorbereiten, die an zwei Terminen im Mai vorgesehen sind, um dann die fertigen Texte von unseren Mitgliedern im Rahmen einer Mitgliederbefragung im Juni 2019 zur Abstimmung zu stellen.

 

Wir wollen einen guten Haustarifvertrag, der von unseren Mitgliedern mit breiter Mehrheit getragen wird. Alle Kolleginnen und Kollegen, die über die zukünftigen tariflichen Regelungen in der Bergischen Krankenkasse mitbestimmen wollen, sei noch einmal der Beitritt zur GdS ans Herz gelegt.

 

Nur wer mitmacht, kann mitbestimmen!

 

Und je mehr Kolleginnen und Kollegen sich in der GdS engagieren, desto breiter ist das Meinungsbild und desto durchsetzungsstärker sind wir in zukünftigen Tarifverhandlungen.

 

Unterstützen Sie uns!

 

Mitglied werden unter www.gds.de/beitritt

 

Für die GdS verhandelten: Stephan Kallenberg (stellvertretender Bundesgeschäftsführer), Jessica Rades, Uwe Reichert und Florian Schulte (alle Die Bergische Krankenkasse)

 

 

 

 


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: