Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
23.11.2018

VIACTIV Krankenkasse: Entgelttarifvertrag gekündigt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, fristgemäß zum 31. Dezember 2018 hat die GdS den Entgelttarifvertrag gekündigt.

Der Blick zurück: Im Jahr 2016 ist die VIACTIV Krankenkasse aus der BKK-Tarifgemeinschaft ausgeschieden. Wir haben dann in schwierigen Verhandlungen und mit Blick auf die Situation der VIACTIV Krankenkasse einen Tarifabschluss vereinbart, der hinter der Gehaltsentwicklung bei den anderen BKKen zurückgeblieben ist. Damit haben die Beschäftigten ihren Beitrag zur Konsolidierung geleistet.


Seitdem haben sich die Gehälter bei anderen Krankenkassen deutlich dynamischer weiterentwickelt. Hier einige Beispiele:


Im AOK-System sind Vergütungserhöhungen um 3,0 Prozent zum 1. Januar 2018 und um weitere 2,6 Prozent zum 1. März 2019 vereinbart worden.


Bei der TK haben wir 3,0 Prozent zum 1. April 2018 und weitere 2,0 Prozent zum 1. April 2019 ausgehandelt.


Im IKK-System wurden bei einer Laufzeit von 30 Monaten Erhöhungen um insgesamt 7,7 Prozent erreicht.


Und mit der BKK-Tarifgemeinschaft haben bei einer Laufzeit von ebenfalls 30 Monaten Steigerungen um insgesamt 6,8 Prozent vereinbart.


Wir erwarten, dass die Kolleginnen und Kollegen in der VIACTIV nicht abgehängt werden!


Dafür werden wir in den Verhandlungen, die voraussichtlich am 17. Dezember 2018 starten, kämpfen.


Unterstützen Sie uns! Es geht um Ihre Arbeitsbedingungen!

 

Für die GdS verhandeln: Stephan Kallenberg (stellv. GdS-Bundesgeschäftsführer), Stephanie Giese, Thorsten Kloppenborg und Jörg Neumann (alle VIACTIV Krankenkasse) sowie
Martin Wichmann (GdS-Bundesgeschäftsstelle)

 

 

 

 

 


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: