Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         
10.05.2019

KKH: Gehaltstarifvertrag endgültig angenommen

Folgendes ist also nun verbindlich vereinbart:

 

-    Erhöhung der Gehälter um 3,0 Prozent rückwirkend zum 1. Januar 2019

 

-    Weitere Erhöhung der Gehälter um 1,4 Prozent ab dem 1. Januar 2020

 

-    Laufzeit des Gehaltstarifvertrages bis zum 30. Juni 2020 (18 Monate)

 

Die Ausbildungsvergütungen werden ebenfalls rückwirkend ab dem 1. Januar 2019 deutlich erhöht, und zwar

 

-    auf 1.000 Euro für das erste Ausbildungsjahr,

-    auf 1.100 Euro für das zweite Ausbildungsjahr und

-    auf 1.200 Euro ab dem dritten Ausbildungsjahr.

 

Und schließlich haben wir erreicht, dass die Erfolgszulage aus § 16 KKH-TV in ein Urlaubsgeld umgewandelt wird, so dass ab 2020 auf Dauer die ungekürzte Auszahlung von 35 Prozent der Grundvergütung einschließlich der Aufrückungszulagen erfolgen wird.

 

Wir waren und sind davon überzeugt, dass dieses Ergebnis im Vergleich zu anderen Abschlüssen in der gesetzlichen Sozialversicherung ein sehr guter Abschluss bei einer kurzen Laufzeit ist.

 

Der Abschluss gibt uns jetzt die Möglichkeit, uns kurzfristig den anderen wichtigen Tarifthemen, nämlich der tarifvertraglichen Begleitung der organisatorischen Änderungen, der Neuordnung der Gebietsleitervergütung und der Überarbeitung der Eingruppierungsvorschriften zuzuwenden.

 

Und das werden wir umgehend tun! Für den 16. Mai 2019 ist ein erster Gesprächstermin zum Thema Sozialtarifvertrag mit der KKH vereinbart.

 

Wir stehen weiterhin für transparente Kommunikation und sachliche Tarifarbeit!

 

GdS – wir vertreten Ihre Interessen!

 

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft unter www.gds.de/beitritt.

 

Für die GdS verhandeln: Stephan Kallenberg (stv. GdS-Bundesgeschäftsführer), Benedikt Arnhardt, Guido Becker, Alexander Harrison, Egbert Lux und Peter Schuster (alle KKH)

 

 

 

 

 

Dateien:
20190510_KKH_SPEZIAL.pdf236 K

x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: