Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         

dbb

Mit mehr als 1,3 Millionen Mitgliedern ist der dbb die große deutsche Spitzenorganisation für Beamte und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor. Der dbb versteht sich als konstruktiver Reformpartner von Politik, Verwaltung und Gesellschaft und als tatkräftige Interessenvertretung seiner Mitglieder. Ziele des dbb sind:


● eine leistungsstarke und menschliche Verwaltung
● engagierte Beamte mit leistungsorientiertem Dienstrecht
● der Erhalt von Tarifautonomie und Flächentarifvertrag
● moderner Föderalismus statt egoistischer Kleinstaaterei
● eine angemessene Bezahlung der Beschäftigten


Die GdS ist eine engagierte Mitgliedgewerkschaft unter dem Dach des dbb und bringt sich auf der Spitzenebene in vielfältiger Weise ein. So ist der GdS-Bundesvorsitzende Maik Wagner gleichzeitig stellvertretender Vorsitzender des dbb und vertritt an dieser Stelle die Interessen der Kolleginnen und Kollegen aus der Sozialversicherung. Für die Tarifbeschäftigten agiert GdS-Bundesgeschäftsführerin Siglinde Hasse als Mitglied in der Geschäftsführung der Bundestarifkommission des dbb. Viele weitere Kolleginnen und Kollegen aus den Reihen der GdS engagieren sich ehrenamtlich auf allen Ebenen des dbb und setzen dort wichtige Impulse. Auch hier gilt: Zusammenarbeit und Lernen voneinander bringt uns alle weiter.
 

Informationen zu politischen Initiativen und rechtlichen Themen des allgemeinen öffentlichen Dienstes sowie Angebote für alle Mitglieder der im dbb organisierten Fachgewerkschaften zu Bildung, Vorsorge und sonstigen Vorteilen finden Sie hier:

 

dbb vorteilswelt

Das dbb vorsorgewerk bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, auf einer animierten Waage die exklusiven Vorteile der der dbb vorteilswelt ( u. a. aus den Bereichen Versicherungen, Finanzen, Auto und  Shopping) Ihrem jährlichen Gewerkschaftsbeitrag gegenüberzustellen. Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

width="400"

x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: