Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

Jetzt Mitglied der GdS werden!

Zur Beitrittserklärung
Infos anfordern

Meistgelesen

         

GdS-Spezial (nach Kategorien)

Wählen Sie entweder "GdS-Spezial" um alle GdS-Spezials anzuzeigen oder wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die Kategorie, die Sie anschauen möchten.

08.11.2018

Bundesagentur für Arbeit: 22. ÄTV beschlossen

dbb und die Bundesagentur für Arbeit (BA) haben sich auf den 22. Änderungstarifvertrag zum TV-BA verständigt. Hauptbestandteil der neuen Tarifierung sind das Fachkonzept zur Weiterentwicklung der Organisation des Service-Hauses (BA-SH) und das Fachkonzept Regionales Infrastruktur Management (RIM). Als Erfolg verbuchen wir unter anderem, dass Fachassistenzkräfte im RIM, die dem Arbeitsplatzservice zugeordnet sind, eine Funktionsstufe 1 erhalten.

Mehr dazu
05.11.2018

AOK NORDWEST: Dialog mit Tom Ackermann

Die aktuelle Situation der AOK NORDWEST gab Anlass für die GdS, am 31. Oktober 2018 mit dem Vorstandsvorsitzenden Tom Ackermann zu einem persönlichen Gespräch zusammenzukommen.

Mehr dazu
05.11.2018

GKV-Spitzenverband: Tarifgespräch zur Eingruppierung – Kein Handlungsbedarf mehr?

Der Arbeitgeber hält eine Modernisierung der Eingruppierungsordnung für überflüssig, steht aber für Tarifgespräche zu Lebensarbeitszeitkonten und zum Beschäftigtendatenschutz bereit.

Mehr dazu
29.10.2018

Deutsche Rentenversicherung: Haben Sie noch den Durchblick?

Abhilfe schafft das Angebot der kostenlosen Augenuntersuchung. In Zeiten der Digitalisierung sind unsere Augen durch die tägliche Bildschirmarbeit immer größeren Belastungen ausgesetzt.

Mehr dazu
18.10.2018

BKK-Landesverband NORDWEST: Erste Verhandlungsrunde: Die Vorstellungen gehen weit auseinander!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Sommer hat uns der Vorstand eine Tariferklärung zur Unterschrift übersandt. Inhalt war, dass wir als Vergütungsanpassungen die zweite und dritte Stufe des Tarifabschlusses im öffentlichen Dienst vereinbaren und uns gleichzeitig zu Verhandlungen über einen höheren Eigenanteil zur betrieblichen Altersversorgung verpflichten.

Mehr dazu
04.10.2018

Die Bergische Krankenkasse: Tarifverhandlungen fortgesetzt

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nach zwei weiteren Gesprächsrunden am 6. und 27. September 2018 möchten wir die Kolleginnen und Kollegen – wie versprochen – über den Fortgang der Gespräche informieren.

Mehr dazu

Page 1 Nächste >

x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: