Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

JAV-Wahlen 2018

Gemeinsam die Ausbildung verbessern!

Auch im Jahr 2018 finden turnusmäßig wieder Wahlen zur Jugend- und Auszubildendenvertretung statt. Über neue Kandidatinnen und Kandidaten würde sich die GdS sehr freuen!

Als Mitglied einer Jugend- und Auszubildendenvertretung (kurz JAV) hast Du die Zukunft in der Hand – Du kannst Einfluss auf die Qualität Deiner Arbeits- und Ausbildungsbedingungen nehmen und Dich für die Rechte und Pflichten Deiner jungen Kolleginnen und Kollegen einsetzen.

Du kannst dabei sein!

Die JAV ist die Vertretung der beschäftigten Jugendlichen unter 18 Jahren und der zur Berufsausbildung Beschäftigten unter 25 Jahren (teilweise bis 27 Jahren) in einer Dienststelle. Gewählt wird die JAV von allen Auszubildenden sowie jugendlichen Beschäftigten, die unter 18 Jahren alt sind.

In der Regel finden die Wahlen zur JAV alle zwei Jahre in der Zeit vom 1. März bis 31. Mai statt – bundesweit und in allen Dienststellen und Verwaltungen. Je nachdem, in welchem Bundesland Du arbeitest und welches Landesgesetz bei Dir gilt, gibt es aber auch andere Wahltermine. Dazu haben wir eine Übersicht für Dich zusammengestellt.

 

 

JAV-Wahlen
Rhythmus
Termin
 
BetrVG (Betriebsverfassungsgesetz)alle 2 Jahre1.10.-30.11.in geraden Jahren
BPersVG (Bundesrecht)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in geraden Jahren
LPVGBW (Baden-Württemberg)alle 2 ½ Jahre1.4.-31.7.20191.10.2021-31.1.2022
BayPVG (Bayern)alle 2 ½ Jahre1.11. 2018 -31.1.201915.-31.7.2021
Berlin   (PersVG Berlin)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in geraden Jahren
Brandenburg (PersVG Brandenburg)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in geraden Jahren
Bremen (BremPersVG)alle 18 Monate
Hamburg (HmbPersVG)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in geraden Jahren
Hessen (HPVG)alle 2 Jahre1.5.-31.5.in geraden Jahren
Mecklenburg-Vorpommern (PersVGMV)alle 2 Jahre1.10.-31.12.in ungeraden Jahren
Niedersachsen (NPersVG)alle 2 Jahre1.2.-30.4.in geraden Jahren
Nordrhein-Westfalen (LPVG NW)alle 2 Jahre1.5.-30.6.in ungeraden Jahren
Rheinland-Pfalz (LPersVG RLP)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in ungeraden Jahren
Saarland (SPersVG)alle 2 Jahre1.3.-31.5.in ungeraden Jahren
Sachsen (SächsPersVG)alle 2 Jahre1.5.-31.5.in ungeraden Jahren
Sachsen-Anhalt (PersVG LSA)alle 2 Jahreindividuellin ungeraden Jahren
Schleswig-Holstein (MBG Schl.-H.)alle 2 Jahre1.10.-31.12.in ungeraden Jahren
Thüringen (ThürPersVG)alle 2 Jahre1.5.-31.5.in geraden Jahren

 

Du kannst mitmachen, mitreden und mitbestimmen!

Aktiv in der JAV mitzuarbeiten bedeutet, sich für die Interessen und Belange der Auszubildenden in der Dienststelle einzusetzen und diese auch zu vertreten! Du bist Zuhörer, Schlichter, Mitbestimmer und das Sprachrohr für die jungen Beschäftigten. Die Probleme von Azubis und Anwärtern sind besonders und vielfältig – egal ob es um die Ausbildung, die Übernahme oder die Ausgestaltung des Arbeitsplatzes geht, als JAV-Mitglied bist Du helfende Hand und musst Dich für Deine jungen Kolleginnen und Kollegen einsetzen.

Damit Du als Interessenvertreter(in) in Deinen Entscheidungen frei bist und beispielsweise bei kritischen Diskussionen mit dem Arbeitgeber keine Angst vor negativen Konsequenzen haben musst, gibt es entsprechende gesetzliche Schutzvorschriften. Darüber hinaus hast Du als JAV-Mitglied Anspruch auf Weiterbeschäftigung in einem unbefristeten Vollzeit-Arbeitsverhältnis. Zwar hast Du keinen Anspruch auf einen bestimmten Arbeitsplatz, aber einen Anspruch auf Weiterbeschäftigung in der Dienststelle, für die Du in die JAV gewählt worden bist.

Mach mit, Du bist gefragt!

Ein erster wichtiger Schritt ist dabei, dass Du Dich bei Deinem zuständigen Personal-bzw. Betriebsrat in Deiner Dienststelle meldest – zu dessen Aufgaben gehört es nämlich, einen Wahlvorstandvorstand zu bestellen, der die JAV-Wahl leitet. Die GdS unterstützt die Arbeit Deiner JAV! Durch Materialen und Schulungen machen wir Dich fit für Deine JAV-Arbeit. Kompetente Beratung in rechtlichen und praktischen Fragen findest Du stets bei unseren Fachjurist(inn)en. Und schließlich planen wir gerne mit Dir gemeinsame Aktionen und Kampagnen für Eure Zukunft.

Wir helfen Dir weiter!

Bei der GdS gibt es alles Wissenswerte, kompakt und informativ, rund um das Thema JAV. Du willst wissen, warum Du eine JAV brauchst, oder Du möchtest andere von der Wichtigkeit einer JAV überzeugen? Du bist Dir unsicher, ob ein JAV-Engagement zu Dir passt und was Dich erwartet? Du bist frisch in der JAV und brauchst noch wichtige Informationen? Du möchtest vorher wissen, welche Aufgaben die JAV hat und ob ein Weiterbeschäftigungsanspruch besteht?

Folge diesem Link, mit dem Du zu den Webseiten der dbb-Jugend weitergeleitet wirst. Hier erhältst Du viele wertvolle Informationen rund um die Aufgaben einer JAV. Sollten dann noch Fragen offen sein, stehen Dir die Kolleginnen und Kollegen in den Geschäftsstellen der GdS selbstverständlich gerne zur Seite.


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: