Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken

GdS-Magazin

Das GdS-Magazin ist die Mitgliederzeitschrift der Gewerkschaft der Sozialversicherung. Sind Sie an einem kostenlosen Probeexemplar interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Für GdS-Mitglieder geht es hier zum GdS-Archiv mit dem aktuellen Heft wie auch den zurückliegenden Ausgaben des GdS-Magazins.

Unser Titel:

„Ein neuer Aufbruch für Europa – Eine neue Dynamik für Deutschland – Ein neuer Zusammenhalt für unser Land“ – unter diese Schlagworte hat die neue große Koalition ihr Regierungsprogramm für die nächsten knapp vier Jahre gestellt. Im Gegensatz zum Titel ihres Koalitionsvertrages ist die Verständigung der drei altbekannten Partner CDU, CSU und SPD auf eine gemeinsame Agenda alles andere als dynamisch gewesen – niemals zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik hat die Regierungsbildung so lange gedauert.

Nun da sich Union und SPD abermals zur „GroKo“ zusammengefunden haben, ist es an der Zeit, sich insbesondere mit den sozialpolitischen Inhalten des Regierungsprogramms auseinanderzusetzen. In einem Beitrag ab Seite 8 f. dieser Ausgabe beleuchtet das GdS-Magazin die wichtigsten Re-formvorhaben auf dem Gebiet der Sozialpolitik und gibt eine Einordnung aus Sicht der GdS.

(Foto: Africa Studio/Fotolia)

Themen dieser Ausgabe:

EDITORIAL
Herausforderungen der Gesundheitspolitik

SOZIALPOLITIK
Sozialpolitische Agenda der Regierung

GEWERKSCHAFTSPOLITIK
Frühjahrssitzung GdS-Bundesvorstand

IKK-SYSTEM
Warnstreiks bei Innungskrankenkassen

TARIFPOLITIK
Öffentlicher Dienst – erste Warnstreiks

BEAMTE/DO-ANGESTELLTE
Anspruch auf Besoldungsanpassungen

ARBEITNEHMERRECHTE
Wissenswertes zum Kündigungsschutz

ZUSATZVeRSORGUNG
Rechtssicherheit bei Startgutschriften

ALTERSVERSORGUNG
Altersvorsorge für „Generation 50 plus“

JUGEND
Jugend im Ehrenamt – Einsatz in der JAV

AKTUELL
Gehirntraining 2.0 – „Brett vorm Kopf“


x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: