Rückruf
(0228) 9 77 61-0   |   Einloggen / Registrieren   |   Drucken
05.12.2017

Auftakt zur AOK-Tarifrunde 2018

Am 28. November 2017 ist die GdS mit der Tarifgemeinschaft der AOK (TGAOK) in Berlin zum Auftakt der Einkommensrunde 2018 zusammengekommen. Die Kernforderung der GdS-Tarifkommission nach einer linearen Vergütungserhöhung in Höhe von 5,4 Prozent bei einer Laufzeit von zwölf Monaten hat die TGAOK mit einem Angebot beantwortet, das für 2018 nur ...

Mehr dazu
05.12.2017

ATZ-Verhandlungen AOK Nordost

In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen zur Altersteilzeit (ATZ) bei der AOK Nordost am 27. November 2017 in Berlin hat der AOK-Vorstand eine höhere Aufstockung der Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung und zur betrieblichen Altersversorgung angeboten. Entscheidend ist aus Sicht der GdS jedoch eine auskömmliche Aufstockung des ATZ-Gehalts, damit die ...

Mehr dazu
05.12.2017

GdS zur Situation der KKH-Rente

Angesichts der Diskussionen um die aktuelle Situation der KKH-Rente hat die GdS bekräftigt, dass es trotz der Schwierigkeiten durch die Null-Zins-Phase an den Kapitalmärkten auch weiterhin eine attraktive und vom Arbeitgeber garantierte Altersversorgung für alle KKH-Beschäftigten geben muss. Die GdS wird dafür sorgen, dass es keine Sonderopfer“ für die Beschäftigten der KKH ...

Mehr dazu
05.12.2017

Entgeltrunde 2018 bei Bitmarck

Zum Verhandlungsauftakt der Entgeltrunde 2018 beim IT-Dienstleister Bitmarck am 23. November 2017 in Essen hat die GdS-Tarifkommission mit Verärgerung auf das Angebot der Arbeitgeber reagiert, das bei einer Laufzeit von 36 Monaten drei Entgelterhöhungen für die Beschäftigten von lediglich einem Prozent jeweils zum 1. Januar vorsieht. Die GdS verwies erneut auf die ...

Mehr dazu
05.12.2017

Spitzengespräch DRV Rheinland

Beim turnusmäßigen Spitzengespräch am 15. November 2017 in Düsseldorf hat eine Delegation der GdS mit der Geschäftsführung der DRV Rheinland eine umfangreiche Tagesordnung besprochen, die insbesondere die Arbeitsbedingungen der beschäftigten in der DRV Rheinland zum Thema hatte. Unter anderem konstatierte die GdS, dass bei der Umsetzung ...

Mehr dazu
03.11.2017

BA-Tarifverhandlungen

Bei den Verhandlungen am 26. und 27. Oktober 2017 mit der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat der dbb unter anderem eine Aufwertung der Eingruppierung für die komplexe Tätigkeit im Bereich Berufliche Rehabilitation und Teilhabe in den Arbeitsagenturen gefordert. Darüber hinaus haben dbb und BA über eine Optimierung der Anlagen zur Eingruppierung diskutiert ...

Mehr dazu
03.11.2017

„Kurs Zukunft“ bei DRV KBS

Im Vorfeld eines Treffens mit den Arbeitgebern zum Projekt „Kurs Zukunft“ bei der DRV Knappschaft-Bahn-See am 16. Oktober 2017 in Bochum hat die GdS ihre Forderung bekräftigt, klare und faire Regelungen für eine sozialverträgliche Begleitung des Restrukturierungsprozesses zu schaffen, um den Beschäftigten Planungssicherheit zu geben. Um dieses Anliegen zu verwirklichen, arbeitet die ...

Mehr dazu
03.11.2017

Gehaltsrunde DAK-Gesundheit

Mit der Kernforderung nach einer Gehaltserhöhung von 3,0 Prozent bei einer Laufzeit des Tarifvertrages von zwölf Monaten ist die EMG/GdS-Tarifkommission am 11. Oktober 2017 in ein erstes Gespräch mit den Vertretern der DAK-Gesundheit zur Gehaltsrunde 2017 gegangen. Darüber hinaus hat die GdS die Arbeitgeber noch einmal mit dem hohen Maß an Unzufriedenheit in der Belegschaft ...

Mehr dazu

Page 1 Nächste >

x
Vorname

Name

Telefonnummer

 
Ich habe ein Anliegen im Bereich

 
Mein Anliegen lautet: